Wohlfühlmesse Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
Ganzheitliche Heilkunde
Beate Koch

Reginenstrasse 2a · 45130 Essen
Telefon 0201 2437298 · eMail: info "at" beate-koch.de
Internetseite: www.beate-koch.de

Stand F06 · zum Standplan

Vortrag um 17.00 Uhr
"Schmerzfrei bewegen mit dem Redater-Therapie-Konzept"

im Raum "Lotus"


Seit 1989 bin ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig.

Meine medizinischen und therapeutischen Vorerfahrungen habe ich als examinierte Krankenschwester in verschiedenen medizinischen Fachkliniken und der ambulanten Krankenpflege gewonnen. Im Anschluss an eine zehnjährige leitende Funktion und therapeutische Tätigkeit in der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik in Essen, habe ich mich zur Selbstständigkeit und für die Alternativmedizin entschieden.

Der dreijährigen Ausbildung zur Heilpraktikerin folgten Aus- und Weiterbildungen mit intensiver Selbsterfahrung. Vorwiegend habe ich Behandlungsmethoden erlernt, die über die begrenzte Sicht der linearen wissenschaftlichen Medizin hinausgehen. Die Aktivierung der Selbstheilungskraft mit Energiemedizin und die Psychotherapie mit der Aufstellung des Anliegens bilden jetzt den Hauptanteil meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin.


Standprogramm
  • Schmerzfrei bewegen
    Redater: Bewegungstest + Behandlung auf Behandlungsliege
     
  • Informationsmaterial:
    - Cellagon: Funktionelle Lebensmittel
    - Lavylites: kosmetische Energie Produkte
    - Säure–Basen-Gleichgewicht

Kostenloses Angebot am Stand

Wir werden am Stand folgende kostenlose Messungen anbieten:

Kostenloser Gesundheitscheck und Vital-Stoffanalyse

Die Vitalstoff-Analyse ermittelt de individuellen Vitalstoffbedarf bzw. die individuelle Vitalstoff-Abdeckung.

Sie erhalten eine individuelle Beurteilung und Vitalstoff-Empfehlungen.

Redater-Therapie-Konzept: Test und Kurzbehandlungen auf der Behandlungsliege: Korrekturen und bei Wirbelsäule- und Gelenkbeschwerden

Veränderungen der Fehlfunktionen betroffener Zellen können Sie schon während der ersten Anwendung beobachten. Mit Hilfe der Redater-Therapie können andere Behandlungsformen und auch das sportliche Training optimiert werden und viel besser wirken als bisher! Durch die "Redater" kann das Selbstheilungs-Kraft Training, jederzeit selber durchgeführt werden.


 
Vortragsthema

"Schmerzfrei bewegen mit dem Redater-Therapie-Konzept"

Alles auf unserer Erde unterliegt Gesetzmäßigkeiten, wie zum Beispiel Naturgesetze. Damit sich etwas bewegen kann müssen verschiedene Dinge genau zusammen wirken. Sind die Bedingungen für diese Art der Zusammenarbeit gestört, hat das Auswirkungen. Behebt man aber die Ursache normalisiert sich alles wieder. Bei allen Bewegungsabläufen in unserem Körper ist dies ähnlich. Hier müssen Millionen von Zellen zeitgleich zusammenarbeiten. Sind die Grundbedingungen aber dafür gestört hat das Auswirkungen. Zum Beispiel Bewegungsstörungen, Kraftverlust oder Schmerz.

Solange die Ursache bestehen bleibt, werden die Beschwerden chronisch.

Das bedeutet, die Beschwerden sind nicht das Problem selbst. Wir müssen fragen: "Was ist die Ursache? Wie finde ich die Ursache heraus? Was kann ich selber tun?"

Wäre es schön eine logische Antwort zu finden? Im Vortrag gehen wir auf diese Fragen ein und demonstrieren am Messestand die Wirkung der Redater-Therapie.

"Wissen was wirkt" - Wenn man Ursachen löst, kann man nicht verhindern, dass sich das Problem von sich aus löst.


zu den Ausstellern / zu den Veranstaltungen