Wohlfühlmesse Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
die heilbar
Sina Bez & Nils Gajek

Kalverkamp 15 · 48308 Senden
Telefon: 0151 50511274 · eMail: kontakt "at" dieheilbar.de
Internetseite: www.dieheilbar.de

Stand G53/G54 · zum Standplan

Vortrag um 17.00 Uhr
"Verstorbene und Geistführer - Vertraue deiner Wahrnehmung"

im Raum "Lavendel"


Damit Du sicher gehen kannst, dass Du Dich bei uns wohl fühlen wirst, möchten wir Dir uns und unsere Arbeit beschreiben.
  • Spiritualität
  • Sensitivität
  • Medialität
  • Coaching

vereinen wir in klarer Bodenständikeit ohne Schnick-Schnack und Zaubersprüche. Die Kombination aus Selbstliebe, Vergebung und Verantwortung erfährst Du bei uns und wir helfen Dir einen Weg dorthin zu gehen.

Gemeinsam verbunden sehen wir Dich als einen Cocktail der aus Deinem Geist (Spirit) Deiner Persönlichkeit und Deinem Körper der sinnlich wahrnehmen kann besteht, verstehen.

Darum dienen wir mit dem Besten, was Dir hilfreich sein wird um Blockaden zu lösen, Lebenskrisen zu überstehen und hinderliche Einstellungen zu verändern. Kurz um unbeschwert glücklich zu sein.

Wir freuen uns auf Dich
Sina und Nils


Sina Bez: Hallo, mein Name ist Sina und ich wurde 1979 in der Nähe von Hannover geboren. Durch alle meine Lebensjahre hinweg durfte ich mehr und mehr spirituelle Themen ergründen, Erfahrungen sammeln, mediale Wahrnehmungen kennenlernen. Heute gebe ich all diese Erfahrungen gerne an Dich weiter, in Seminaren, Meditationsabenden, Heilsitzungen und Einzelgesprächen.

Nils Gajek: 2008 entdeckte ich meine Medialität zurück, die ich seit meiner Kindheit selbstverständlich nutzte. Mit ganz viel Humor begleite ich Menschen in ihren Trauer- und Heilungsprozessen, Lebenskrisen und gebe meine Erfahrungen gerne in Workshops, Meditationsabenden im medialen Zirkel und Einzelgesprächen weiter.


Standprogramm
  • Aura-Reading
  • Jenseitskontakte Vorstellung mediales Schreiben: Dein persönlicher Engelbrief
  • Energetische Heilbehandlungen

Kostenloses Angebot am Stand

  • 5 Minuten mediale Kurzberatung
  • Farbliche Lebensbereichanalyse
     

 


 
Vortragsthema

"Verstorbene und Geistführer - Vertraue deiner Wahrnehmung"

In diesem Vortrag sprechen wir über die Möglichkeit, Begleiter aus der geistigen Welt, wie z.B. Verstorbene oder unsere Geistführer wahrzunehmen. Ist Medialität nur etwas für Auserwählte? Welche Zeichen hast Du bereits geglaubt von verstorbenen Familienmitgliedern oder Freunden zu erhalten und warst Dir im Nachhinein nicht mehr sicher darüber?

Nils Gajek berichtet über seine Arbeit als Jenseitsmedium und erklärt, wie es uns alles möglich ist, Verstorbene zu spüren, zu sehen oder zu fühlen.

Sina Bez arbeitet als Schreibmedium hauptsächlich mit den Engeln. Im Vortrag berichtet Sie über die Möglichkeit des medialen Schreibens, um z.B. Menschen durch den so genannten "Engelbrief" mit ihren Engeln zu verbinden. Der Engelbrief enthält persönliche Botschaften für den Klienten, der daraus erkennen kann, wie sehr wir alle aus der geistigen Welt begleitet sind.

Wir werden also begleitet. Was aber, wenn der Zweifel daran in uns selbst zu groß ist?

Wie kommen wir dazu, unserer Wahrnehmung mehr zu vertrauen? Wie können wir diese intensivieren? Ein spannender Vortrag, der zwei Welten miteinander verbindet.


zu den Ausstellern / zu den Veranstaltungen