Wohlfühlmesse Gelsenkirchen - Ausstellerportrait

Dachverband Mediale Beratung e.V.
Marita Krämer

Oenestraße 13 · 57368 Lennestadt
Telefon 0271 3847187 · eMail: info "at" mediale-beratung-siegen.de
Internetseite: www.dachverband-mediale-beratung.de

Stand F104/F105/F106 · zum Standplan

Vortrag um 00.00 Uhr
"Vortragsthema"


Der Dachverband Mediale Beratung e.V.

Im Dachverband haben sich mediale Berater zusammengeschlossen um sich auszutauschen, um sich weiter zu qualifizieren und um gemeinsam ihre Interessen zu vertreten.

Basis der Arbeit des Dachverbandes ist dabei der Ethikkatalog des DVMB e.V. Die hundertprozentige Zustimmung zu diesem Katalog ist Voraussetzung für alle Menschen, die Mitglied im DVMB e.V. werden wollen. Die in diesem Katalog festgeschriebenen Regeln sind die unverzichtbare Richtschnur für das gesamte Wirken und Handeln eines jeden im DVMB organisierten medialen Beraters. Der Dachverband Mediale Beratung e.V. hilft Ihnen gerne, kostenlos und unverbindlich bei der Auswahl eines für Sie geeigneten Beraters.

Mediale Beratung

Dank ihrer Begabung, ihrer Erfahrung und ihrer Ausbildung sind mediale Berater in der Lage den Kanal zu den Informationen der Geistführer und Engel zu öffnen. Mit Offenheit und Sensibilität arbeiten sie daran, sich wie eine Antenne auf die jeweilige Frequenz des anderen einzuschwingen.

Mit Liebe und Achtsamkeit öffnen sie einen Kanal zwischen der geistigen Welt und dem Individuum.
So gelingt es Ihnen neue Wege anzubieten und bereichernde Lösungs-Möglichkeiten vorzuschlagen. Ihre Klienten wählen eigenständig, was ihnen davon im Moment stimmig erscheint.

So schaffen mediale Berater es, die Menschen wieder an ihre eigene Intuition anzubinden und sie zu ermutigen wieder der eigenen Stimme zu vertrauen.

Viele mediale Berater haben sich auf bestimmte Themenschwerpunkte wie z.B. Familienberatung, die Arbeit mit Kindern, energetisches Heilen, berufliches Coachen oder die Beratung von Unternehmen spezialisiert.

Sie setzen dabei die unterschiedlichsten Techniken ein, wie z.B. das Familienstellen, die Auseinandersetzung mit Glaubenssätzen und Verhaltensmustern oder die Arbeit mit dem inneren Kind. Viele sind dank ihrer geschulten Intuition sogar in der Lage mit kurzen telefonischen Beratungen weiterzuhelfen.

"Die Lösung ist schon lange da. Wir konnten Sie bisher nur nicht sehen."


Standprogramm

  • Mediale Kurzberatung
  • Informationen zum Dachverband mediale Beratung e.V.
 

Vortragsthema

Eine genaue Beschreibung folgt noch


zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite