Wohlfühlmesse Gelsenkirchen - Ausstellerportrait

Visiona
Peter Ritter

Bundesstraße 533 · A-6883 Au
Telefon: +43 664 2251841 · eMail: info "at" visiona-wasser.com
Internetseite: www.visiona-wasser.com

 Stand G70/G71 · zum Standplan


Visiona: Wasser ist immer in Bewegung und jede Bewegung kann Wasser verändern. Wasser reagiert auf jeden Gedanken, jede Farbe, auf alle Mineralien oder Strahlungen und auf alles, was mit diesem Lebenselixier in Berührung kommt. Gutes Quellwasser weist immer eine sehr geordnete innere Struktur auf. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass Wasser lebt und mit den Elementen und den kosmischen Naturgesetzen in Resonanz ist. Es gibt keine Flüssigkeit oder Material, in dem mehr Informationen gespeichert werden können als im Wasser. Nur Wasser spricht die Sprache von Wasser. Deshalb benötigt Wasser entsprechende Wasserinformationen. So wie jede Materie Träger von individuellen Informationen und Schwingungen ist, haben Steine beispielsweise Steininformationen, Pflanzen Pflanzeninformationen, Bäume Bauminformationen usw.

Durch diese natürlichen Informationen entsteht die göttliche Perfektion. Alles was unnatürlich hergestellt oder gentechnisch verändert wird, erzeugt Unordnung und Chaos. Auch technische Strahlungen, Elektrosmog, schlechte Gedanken, hoher Leitungsdruck, Medikamentenrückstände, Chemikalien, Pestizide oder viele andere Umweltverschmutzungen nimmt dem Wasser einen sehr großen Teil der Lebenskraft und Energie. Diese negativen Einflüsse auf das Wasser führen zu Verkalkung, Verkeimung, schlechtem Geruch und gesundheitlichen Problemen.

Wasser hat ein Gedächtnis: Ein Mensch hat ca. 7 Billionen Zellen. Jede einzelne Zelle ist mit anderen Zellen über das Zellwasser in Kommunikation. Jede Zelle hat eine kleine DNA Spirale an deren Ende sich die Telomere befinden. Diese sind entscheidend für den Alterungsprozess. Jedes Lebewesen hat Gold in sich, welches über die Zierbeldrüse produziert wird und so in die Zellen gelangt. Durch unnatürliche Ernährung, Stress, zu wenig Bewegung oder pessimistisches Denken werden die Telomere kürzer, das Gold nimmt ab und der Alterungsprozess beschleunigt sich. Es gibt beispielsweise Lebe wesen, die bis zu 2000 Jahre alt werden. Wenn der Körper wieder genügend Gold produziert, beginnt die Verjüngung. Das wichtigste ist, genügend gut strukturiertes lebendiges Wasser zu trinken. Wichtig ist, Wasser bewusst und mit Dankbarkeit zu trinken, dies gilt auch beim Baden und Duschen. Gute Entgiftung ist nur mit gutem, lebendigem Wasser möglich.

Wasser ist ein Lebewesen: In der Visiona Wasserbelebung befindet sich Informationswasser, das mit Ur-Informationen wie Schutz, Urvertrauen, Stabilität, Liebe und Gemeinschaft als Ur-DNA Code programmiert ist. Dadurch bekommt Wasser wieder die natürlich geordnete Struktur. Wasser erinnert sich wieder wie es am Anfang der Schöpfung war und erhält infolgedessen ein gestärktes Immunsystem und eine höhere Selbstregenerierungskraft. Auch die Goldfrequenz spielt dabei eine wichtige Rolle. Das Wasser wird weicher, haltbarer und feiner im Geschmack. Strukturiertes Wasser wird wieder zurück in die Natur entlassen und andere Wässer werden belebt, was sich positiv auf Kläranlagen, Flüsse, Seen und Meere auswirkt.


Standprogramm

Visiona-Wasser-Gefäße zur Belebung von Wasser. Mittels Ur-Information beinhaltete Wasser in den Gefäßen und der Goldfrequenz erinnert sich das durch fließende Wasser wieder am sein Schöpfungs- und Selbstregenerierungskraft.


zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite