Wohlfühlmesse Gelsenkirchen - Pressespiegel

WAZ vom 5. März 2018 - Lokalteil Gelsenkirchen

WAZ vom 3. März 2018 - Kultur & Freizeit

WAZ vom 27. Februar 2018 - Lokalteil Gelsenkirchen

WAZ vom 7. März 2017 - Lokalteil Gelsenkirchen



Klicken Sie hier, um den Text größer zu lesen

WAZ vom 11. Februar 2017 - Lokalteil Gelsenkirchen

8. Wohlfühlmesse im Wissenschaftspark

Die Wohlfühlmesse geht am Sonntag, 5. März, im Wissenschaftspark an der Munscheidstraße 14, in die achte Runde.

Erneut haben die Veranstalter Tina und Stefan lsensee von der gleichnamigen Buchhandlung über 150 Aussteller eingeladen, die einen ganzen Tag rund ums Thema "Wohlfühlen" gestalten.

An über 40 Ständen erwarten die Besucher Aktionen wie Kartenlegen, Reiki, Heilstein-Analyse, Schlafberatung, Feng Shui-Kurzberatung und mehr.

Der Eintritt kostet fünf Euro.


Wissenschaftspark Hausmagazin - 05/2016

Wohlfühl-Konjunktur ohne Ende:
Auch die junge Esoterikmesse im Herbst wächst weiter
Das ziemliche Gegenteil zur Messe „Krankenhaus Technologie“ stellt die „Wohlfühlmesse Gelsenkirchen“ dar. Hier präsentieren sich Aussteller aus den Bereichen Gesundheit, Spiritualität und Wellness. Seit sieben Jahren fühlen sich die Aussteller und Besucher dieser
Veranstaltung im Wissenschaftspark ausgesprochen wohl. Sogar „eine der größten Esoterikmessen Deutschlands“ scheint sich daraus derzeit zu entwickeln.
Bei der 7. Wohlfühlmesse im März strömten über 2.500 Menschen in den Wissenschaftspark. Rund 290 Ausstellerinnen und Aussteller sorgten für ein Angebot, bei dem für jeden Geschmack eine passende Wohlfühlmethode zu finden war. Neben Ärzten, Heilpraktikern und Therapeuten, Anbietern von Massagen und medizinischen Hilfsmitteln, ließ die Palette der unterschiedlichsten Heil- und Wohlfühlmethoden reichte von Entspannung, Meditation und Hypnose über Feng Shui und Gesundes Wohnen, Essenzen und Räucherwerk, Homöopathie und Bachblüten, Kinesiologie und Psychokinesiologie, Reiki und Jin Shin Jiutsu bis zu Yoga und Lachyoga.
Kreative entdecken die Messe für sich
Mit Verlagen, Autoren, Fotografen, Malern, Kunsthandwerkern, Musikern und Sängern sowie einigen Ständen mit Schmuck, Kleidung, Accessoires und Geschenkartikeln hat auch die Kreativwirtschaft die lebhafte Wohlfühl-Szene inzwischen für sich entdeckt. Angebote in den Bereichen Lebensberatung, Coaching, Energiearbeit, Körperarbeit, mediale Arbeit,Wanderkurse und Seelenreisen luden zu neuen Erfahrungen ein. Ein Vortragsprogramm mit über 70 Vorträgen in acht Stunden sorgte zudem für eine Vollauslastung sämtlicher Konferenzräume im Wissenschaftspark.

70 Vorträge in acht Stunden
Für die esoterische Sparte, die unter anderem mit Astrologie & Numerologie, Chrakra, Aura, Engeln, Naturwesen, Kartenlegen, Pendeln, Quantenheilung, Matrix-Arbeit und schamanischen Heilweisen auf der Wohlfühlmesse seit Jahren bereits prominent vertreten ist, gibt es mittlerweile sogar ein weiteres, zusätzliches Messeformat im Herbst. Bereits in ihrer dritten Auflage, wird die „Esoterik“-Messe im 2. Oktober 2016 von der Buchhandlung Isensee nun als „eine der größten Esoterik-Messen in Deutschland“ beworben. Und auch für die 8. Wohlfühlmesse am 5. März 2017 im Wissenschaftspark läuft die Anmeldung schon wieder auf Hochtouren.

100% Buer - Ausgabe vom 10.03.2015


WAZ vom 2. März 2015 - Lokalteil Gelsenkirchen


WAZ vom 25. Februar 2013 - Lokalteil Gelsenkirchen


WAZ vom 27. Februar 2012 - Lokalteil Gelsenkirchen (Seite 2)
Hier können Sie eine größere Version (406 KB) sehen.


WAZ vom 16. Februar 2012 - Lokalteil Gelsenkirchen


100% Buer - Nr. 33 (1. Ausgabe 2012)


100% Buer - Nr. 26 (3. Ausgabe 2011)


WAZ vom 1. März 2011 - Lokalteil Gelsenkirchen (Titelseite)


100% Buer - Nr. 24 (1. Ausgabe 2011)


100% Buer - Nr. 19 (1. Ausgabe 2010)


WAZ vom 9. März 2010 - Lokalteil Gelsenkirchen


WAZ vom 13. März 2010 - Lokalteil Gelsenkirchen


WAZ vom 15. März 2010 - Lokalteil Gelsenkirchen


WAZ vom 15. März 2010 - Lokalteil Gelsenkirchen


Abdruck mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber.


zu den Ausstellern / zu den Veranstaltungen